Musik im Bildungszentrum

Cream Flow am 13. Juni 2017 um 20 Uhr

Drei virtuose und sympathische Künstler spielen anspruchsvolle Poptitel und Genreklassiker aus Soul und Swing in eigenen, originellen Arrangements. Die kleine, feine Band um die Ausnahmesängerin und Jazzpianistin Agnes Hapsari schafft dabei mühelos die Verbindung von Publikumsnähe, hochklassiger Unterhaltung und künstlerischem Anspruch. Das Publikum erwartet ein Musikerlebnis zum Zuhören, Mitswingen, Mitsingen oder einfach nur entspanntem Geniessen.

Cream Flow sind: 

Agnes Hapsari, Gesang, Piano :

Die sympathische Sängerin und Jazzpianistin aus Indonesien hat anlässlich Ihres Musikstudiums Hannover zu ihrer Wahlheimat gemacht. Als Hauptdarstellerin des Musicals „Kröpcke“ hat sie sich bereits in die Herzen vieler Hannoveraner gesungen.  

Pit Schwaar, Gitarre:

Der langjährig bekannte Ausnahmegitarrist und Komponist lernte Agnes Hapsari bei den Proben des Musicals „Kröpcke“ kennen und entwickelte die Idee zu dieser Band.

Marco Knichala,  Percussion, Gesang:

Der Mulitinstrumentalist und Dozent am Music College Hannover war bereits in vielen Bands unterwegs. Bei Cream Flow sorgt er mit seinen Percussions für den richtigen Groove.

N. N.

Cream Flow Cream Flow
23.06.2016
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Eintritt: 8,- €

Nach oben