Musik im Bildungszentrum

Chapeau 09. März 2017 um 20 Uhr

Chapeau, das sind Max Heckel (auch bekannt von Nobody Knows), Aron Thalis Schlagzeuger der Formation Nobody Knows, sowie der Sängerin Tabiha Harzer am Piano.

 Chapeau widmen sich den zeitlosen Texten Wilhelm Buschs, musizieren zwischen Kritik und Humor und wahren vor allem ihre ironische Elastizität. In Struwwelpetermanier zeugen sie von zeitgeisttypischen Erziehungsmodellen und ihren Auswirkungen auf ihr Leben. Und so gibt es zwischen den lauten Tönen immer wieder Leises in O zu entdecken.

Mit ihrem neuen Programm adaptiert Chapeau erzieherische Notwendigkeiten und lädt auf eine Reise durch die literarische Kindheit ein, die für Jung und Alt Anlass heiteren Erinnerns, ironischen Strafens, aber auch illustren Mitsingens ist.

Chapeau

Chapeau
31.07.2015
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Eintritt: 8,- €

Nach oben