Gesundheitswoche 2015

Gesund und fit im Denken und Bewegen

Einmal im Jahr dreht sich im Wilhelm-Gefeller-Bildungszentrum eine Woche lang alles um das Thema Gesundheit und Arbeit. Ob „Gesund bleiben bei der Arbeit“, „Frühwarnsignale von Psychischen Belastungen oder die „Einführung von betrieblichem Gesundheitsmanagement“ in den Seminaren für Betriebsräte und Bildungsurlauber wechselten Theorie und Praxis einander ab. In den Pausen spielte der Austausch untereinander eine große Rolle.

Die zahlreichen Aktivitäten unter fachkundiger Anleitung  vor und nach den Seminarzeiten fanden großes Interesse. Die Kurse Yoga und Spaziergang am frühen Morgen, Schwimmen, Minigolf, Meditation, Cycling, Rückentraining oder Nordic-Walking am Abend waren regelmäßig ausgebucht. 

Wie nachhaltig Bewegung das Denken unterstützen kann und gleichzeitig die Gemeinschaft fördert, erfuhren alle „Gesundheitsexperten“ bei einer kurzweiligen und lehrreichen Wanderung über den Deister. „Eine gute Idee, das Denken auf Wanderschaft zu schicken“, so eine Teilnehmerin, die die Strecke gleich am nächsten Tag noch einmal antrat.

29.06.2015
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.
  • Morgenspaziergang
    Foto: 

    Dörte Apel

    Morgenspaziergang

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

1 /
Nach oben