FrauRaum

Kreativ und lebendig!

In der ersten Oktoberwoche ist das Wilhelm-Gefeller-Bildungs- und Tagungszentrum weitgehend für Kolleginnen reserviert.

Neben den stattfindenden Seminaren warten kurze Workshops und ein unterhaltsames kulturelle Rahmenprogramm auf die Teilnehmerinnen.

Nicole Strasser

Auch so geht "Lernen" Auch so geht "Lernen"
03.12.2013
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

FrauRaum – Einmal im Jahr öffnet das Wilhelm-Gefeller-Bildungszentrum seine Räume nur für Kolleginnen - auch im übertragenen Sinne: Frauen schaffen sich Raum, „räumen“ auf - nehmen sich Platz für neues, zeitweise ungewöhnliches Denken und Tun. Da sind zum einen die Seminare. Die Themen gestalten sich so vielfältig wie die Interessen der Teilnehmerinnen. Im Jahr 2013 ging es um „Machtlos? – Machtlust!“, „Auftritt und Zeit für Stimme“, „Intellekt und/oder Intuition“ und ganz aktuell bezogen auf die anstehenden Betriebsratswahlen „Ich trete an“.

Zum anderen – und das ist das Besondere am FrauRaum-Konzept – kann Frau je nach Lust, Begeisterung und Fähigkeit in Workshops den eigenen FreiRaum gemeinsam mit anderen entdecken. Wer den Beweis für sinnvolles und sinnliches Lernen sucht, der kann ihn alljährlich in der ersten Oktoberwoche im Wilhelm-Gefeller-Bildungszentrum finden! Unser Tipp: Am besten jetzt schon für 2014 buchen.

  • Auch so geht "Lernen"
    Foto: 

    Nicole Strasser

    Auch so geht "Lernen"

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

1 /
Nach oben