image description
Foto:

Dirk Egelkamp

Wilhelm-Gefeller-Bildungs und Tagungszentrum

                       

Panter, Tiger & Co - Tucholskys zeitlose Sati(e)re-Show

Joe Faß, Kabarettist aus Hannover, war zu Gast in der Cafeteria des Wilhelm-Gefeller-Bildungs- und Tagungszentrums. Mit seiner Tucholsky Satire-Show begeisterte er das Publikum, ob Tucholsky-Liebhaber oder -Neulinge..    weiter

Danke für eure Unterstützung!

Foto: 

Dörte Apel

Ein voller Unterschriftenordner, ein Umschlag mit vielen Scheinen und ein großes Blech mit leckerem Schmandkuchen erreicht am Mittwochmittag die Streikmannschaft von Neupack in Hamburg. „Super! Sagt allen Kolleginnen und Kollegen, die dazu beigetragen haben, unseren herzlichen Dank“, sagt Murat Günes, Betriebsratsvorsitzender von Neupack.  Die Delegation aus Bad Münder ist Zeuge, als die Nachricht eintrifft, dass die Unternehmensleitung von Neupack der IG BCE ein Gesprächsangebot unterbreitet hat.  weiter

Autorenlesung mit Wolfgang Schorlau

Es war mehr als eine Lesung, die der Krimi-Autor Wolfgang Schorlau seinem versammelten Publikum im Wilhelm-Gefeller-Bildungs- und Tagungszentrum bot. So ganz nebenbei erzählte er in unterhaltsamen Ton von der harten Arbeit, einen bzw. mehrere Kriminalgeschichten zu schreiben, was es heißt, Themen detailgetreu zu recherchieren, Personen authentisch zu charakterisieren, Tatsächliches mit Erfundenem glaubwürdig zu vermischen und dabei Spannung bis zum Schluß aufzubauen.  weiter

Frauenwoche im WGBZ

FrauRaum......Seminare und tanzen und lachen und noch viel mehr ! Versprechen gehalten: Es sollte kreativ und lebendig werden. Und wie ist es gelaufen? Mehr als das: voller Erkenntnisse - gepaart mit guter Laune, Zeit sich und andere kennen zulernen. Die Teilnehmerinnen der Frauenwoche im Wilhelm-Gefeller-Bildungs- und Tagungszentrum besetzten ihren Raum mit großer Leidenschaft.  weiter

Europa zum Mitgestalten

"Keine Papierproduktion ohne qualifizierte, gesunde und geschützte Menschen" so lautet der Titel des Berichts, der auf dieser Tagung vorgestellt wurde. Um diesen im Rahmen des europäischen sozialen Dialogs erarbeiteten Bericht erstellen zu können, wurden rund 60 konkrete Praktiken von EMCEF- und CEPI-Mitgliedern europaweit zusammengetragen.  weiter

Arbeitskultur

Was ist eine positive zukunftsweisende Arbeitskultur? Diese Frage haben unsere Teilnehmer in spannenden Workshops und vielen kreativen Aktionen zu den Themen „Können“, „Freiraum“, „Kreative Persönlichkeit“, diskutiert und bearbeitet. Dass gute Arbeit dabei durch Gemeinsamkeit und solidarisches Handeln geprägt ist, war ebenfalls Thema in der Veranstaltung.  weiter

Nach oben