image description
Foto:

Dirk Egelkamp

Wilhelm-Gefeller-Bildungs und Tagungszentrum

                       

So sieht das aus! Schicht um Schicht

„Was geschieht da so eigentlich Untertage, wie sieht der Alltag eines Bergmannes aus, wie geht’s mit euch in Zukunft weiter?“, diese und ähnliche Fragen beantworteten Michael Rothe, Karsten Fischer und Marijan Micev von der RAG – BW Auguste Viktoria und Prosper-Haniel  mit großer Freude und voller Leidenschaft.  weiter

Karibik-Feeling

Zu Klängen aus der Karibik mit dem spanisch-lateinamerikanischen Ensemble „Buena Gente“ feierten Seminarteilnehmer sowie zahlreiche Freunde des Wilhelm-Gefeller-Bildungszentrums in bester Laune den Abschied in die Sommerpause. Am 31. Juli geht der Seminarbetrieb dann in die 2. Halbzeit.  weiter

ZEIT – neue, andere, überraschende Perspektiven

Foto: 

Nicole Strasser

Was ist Zeit? Lebenszeit, Arbeitszeit, Familienzeit, Freizeit… Die Zeit in all ihren Dimensionen erfahren, über Zeit reden, mit Menschen, die sich professionell mit der „ZEIT“ beschäftigen - das hatte sich das Wilhelm-Gefeller-Bildungs- und Tagungszentrum bei seiner dritten Veranstaltung „Aus der Reihe“ am 28. / 29. Juni auf die Fahnen geschrieben.  weiter

Gesund im Betrieb

Mit einer klaren Zielrichtung starteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Gesundheitswoche 2013 im Wilhelm-Gefeller-Bildungszentrum. „Es geht uns als Gewerkschaft darum, im Betrieb die Risikofaktoren zu mindern, gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen zu unterstützen und persönliche Gesundheitsressourcen zu stärken“, beschrieb Sabine Süpke, die Leiterin des Bildungszentrum, in ihrer Begrüßung die Intention der Gesundheitswoche.  weiter

Foto: 

N. N.

  • icon-download Kunst ist schön
  • PDF (187 KB)

Besondere Seminarangebote 2013

Alle Kolleginnen und Kollegen, die Lust und Freude daran haben, Kunst und Kultur zu entdecken, sind herzlich eingeladen. In Kooperation mit dem Landesbezirk Nord veranstaltet  das Wilhelm-Gefeller Bildungs- und Tagungszentrum drei Seminare zum Thema "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit". Die Anmeldungen bitte an den Bezirk richten. Die Seminar sind als Bildungsurlaub anerkannt.
herunterladen

1. Mai 2013 - Das ist unser Tag

Der 1. Mai in Bad Münder zog bei herrlichem Sonnenschein zahlreiche Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter mit "Kind und Kegel" ins Freie auf dem Platz vorm Rathaus. Die Erbsensuppe, serviert vom Küchenteam des Wilhelm-Gefeller- Bildungs- und Tagungszentrum, fand wie immer reißenden Absatz. "Einfach lecker ", so ein Gast der sich gleich mehrere Portionen einpacken ließ. Der Erlös geht wie in jedem Jahr an eine gemeinnützige Organisation. "Dieses Jahr an die Arbeitsloseninitiative" so Sabine Süpke, die Leiterin des Bildungszentrums.   1. Mai-Feier 2013    weiter

Schicht um Schicht - Stiller Abschied von der Zeche

Eigentlich sollten die Fotografien nur eine Titelgeschichte in der IG BCE-Mitgliederzeitschrift dokumentieren, jetzt sind die großformatigen Schwarz-Weiß-Bilder von Nicole Strasser Bestandteil einer eindrucksvollen Dauerausstellung im Wilhelm-Gefeller-Bildungszentrum.  weiter

Für bessere Bildung und Ausbildung

Die Gewerkschaftsjugend im Landesbezirk Nord strebt Mitwirkungsrechte für Jugend- und Auszubildendenvertreter in den Berufsschulen an. Das beschlossen die 56 Delegierten der Landesjugendkonferenz vom 1. bis 3.März in Bad Münder.  weiter

Nach oben