image description
Foto:

Dirk Egelkamp

Wilhelm-Gefeller-Bildungs und Tagungszentrum

                       

Zentrale Seminare – Das 1. Quartal 2019

Foto: 

Kallejipp - Photocase.com

Wir leben in turbulenten Zeiten. Viele große Themen bewegen die Welt und lösen Verunsicherung aus. Rechtspopulisten nutzen die Situation, um ihre demokratiefeindlichen Positionen zu verbreiten. Wie geht es weiter mit Europa? Wie gut sind die Unternehmen auf den digitalen Wandel vorbereitet? In den Zentralen Seminaren des „1. Quartals 2019“ greifen wir diese Themen auf. Das Jahresprogramm folgt in Kürze.  weiter

Leben 4.0

Kreativ, unkonventionell und anregend, das waren die zwei Tage Aus der Reihe. Wir haben spannende Beiträge erlebt und viele Themen miteinander diskutiert und versucht Positionen zu entwickeln zu den Herausforderungen der Digitalisierung.  weiter

Herausforderungen für die Betriebsratsarbeit 2018-2022

Auch in diesem Jahr waren die Arbeitsrechtstage wieder ein Garant für ein volles Bildungszentrum. "Herausforderungen für die Betriebsratsarbeit 2018-2022" lautete das Thema diesmal. Wir konnten Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen gewinnen dies mit uns und den Betriebräten zu diskutieren. Neben exzellenten betrieblichen Praxisbeispielen zur Umsetzung wichtiger Projekte gab es zahlreiche rechtliche Vorträge und eine Podiumsdiskussion über die Zukunft der Arbeitsbedingungen.  weiter

Das Jahresprogramm 2018

Foto: 

fotohansel, uwimages, Katyr © fotolia.com

In ihrem Bildungsangebot 2018 greift die IG BCE eine Vielzahl aktueller Themen auf. Dabei stehen in diesem Jahr die Themenschwerpunkte Gutes Arbeiten 4.0, Europa und die Offensive Mitbestimmung im Vordergrund. Wir befassen uns mit den möglichen Auswirkungen des digitalen Wandels und unseren Einflussmöglichkeiten, blicken auf die dramatischen Entwicklungen in Europa und beleuchten die Bedeutung der Mitbestimmung.  weiter

Hinterher ist man immer klüger

Für die Weiterbildung bezahlten Urlaub zu nehmen, ist in den meisten Bundesländern möglich. Doch zu wenig Beschäftigte machen von ihrem guten Recht Gebrauch.  weiter

Flüchtlinge lernen schwimmen

Foto: 

Jens Rathmann

Herzlich willkommen! Im Schwimmbad des Bildungszentrums geht es dienstags und donnerstags fröhlich zu: Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren erlernen unter der Anleitung von Peter Mönkeberg schwimmen. Unter Ihnen überwiegend Kinder von Flüchtlingen, die in Bad Münder Asyl suchen. Ausführlicher Bericht aus der NDZ (Neuen Deister-Zeitung) vom 22.02.2016.  weiter

Hinterher ist man immer klüger

Für die Weiterbildung bezahlten Urlaub zu nehmen, ist in den meisten Bundesländern möglich. Doch zu wenig Beschäftigte machen von ihrem guten Recht Gebrauch.  weiter

Nach oben